Der neue Allrad Rollenprüfstand von SuperFlow AWD SF-880 hat einen verstellbaren Rollenabstand, womit wir sämtliche Fahrzeuge, ob Allrad, Heckantrieb oder Frontantrieb prüfen können. 
Die vorderen und hinteren Rollensätze sind mechanisch miteinander verbunden, somit lassen sich auch moderne Fahrzeuge messen, welche normalerweise ins Motor-Notprogramm gehen, wenn sich nicht alle vier Räder mit der gleicher Geschwindigkeit drehen. (Betrifft alle Fahrzeuge an welchen sich die Tractionskontrolle - ESP nicht abschalten läßt) 
Jeder Rollensatz hat einen eigenen Drehmomentmesser. Dadurch ist es möglich, zwischen Vorder- und Hinterachse die Kräfteverteilung zu messen. Eine extreme Genauigkeit stellen wir auf Grund eingebauter Sensoren für Lager- und aerodynamische Verluste fest.

Der Prüfstand kann bis 1000 KW Radleistung (im Beschleunigungstest) und 800 KW Radleistung (im Belastungstest) messen.
Maximal erlaubte Geschwindigkeit 320 Km/h im Dauerbetrieb (abhängig von der Bereifung des Fahrzeugs!)

           

Ein Ausdruck mit Diagramm und sämtlichen Daten wird ausgedruckt.

Bitte beachten sie, das bei dieser Art von Prüfstand, das Fahrzeug immer vorne und hinten befestigt werden muss!
Eine Möglichkeit der Befestigung am Fahrzeug muss ihrerseits gegeben sein.(Abschlepphaken!)

 

Leistungsmessung

Tachovergleich

Leistung und Tacho

       

PKW Einachs-Antrieb

75,00 €

45,00 €

100,00 €

PKW Allrad

90,00 €

60,00 €

130,00 €

Exote (ab 400 kw)

150,00 €

120,00 €

250,00 €

alle Preise incl. gesetzlicher 19% MwSt.


Auf Wunsch können diese Daten von der Messung, auf einen von ihnen mitgebrachten 

USB-Datenträger, gespeichert werden. 

Sie bekommen alle Daten und ein Programm von uns.

Es gibt kleine Probleme bei der Darstellung unter Windows 7.

Problembehandlung bei fehlender Darstellung der grafischen Ansicht unter Windows 7:

Das Programm mit der linken Maustaste anklicken und mit "Behandeln von Kompatibilitätsproblemen" öffnen.
Danach mit empfohlener Einstellung testen und abspeichern.